Überspringen zu Hauptinhalt
Geschenkset Mädchen

Bestellen - So geht´s

Alle Siebensachen sind kleine Unikate.

Für Ihre Bestellung schreiben Sie uns eine E-mail 
mit Ihren individuellen Wünschen,
oder bestellen Sie telefonisch während der Öffnungszeiten.

Wählen Sie sich aus unserer Kollektion Ihr Lieblingsstück aus.
Teilen Sie uns dann Ihre Invidiualisierungswünsche mit:
Größe, Name, Farbe, Motiv, usw.

Nennen Sie uns die gewünschte Lieferadresse.

Einfach auf den Briefumschlag klicken oder
unsere E-Mail Adresse in ihr Mailprogramm kopieren.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

 

 

Kontakt

Atelier Siebensachen
Inh. Stefanie Baumeister

Richard-Strauss-Weg 18
59320 Ennigerloh

Telefon: +49 (0) 25 24 - 9 29 84 1
info@atelier-siebensachen.de

 

Telefonische Bestellungen

Montag bis Freitag  9.30-13.00 Uhr

Telefon: +49 (0) 25 24 - 9 29 84 1

 

 

Zahlungsarten

Alle Siebensachen sind
handgefertigte Einzelstücke.
Diese können Sie bei uns per Vorkasse bezahlen.

Nach Erhalt Ihrer Bestellung senden wir Ihnen eine Vorkassenrechnung im PDF-Format
mit der Bankverbindung sowie dem voraussichtlichen Liefertermin.

Unmittelbar nachdem der Betrag eingegangen ist,
versendet Atelier Siebensachen Ihre Bestellung.

 

Versand

Alle angegeben Preise verstehen sich
zzgl. Versandkosten (2,90 € - 6,90€).
Atelier Siebensachen versendet alle Stücke zum Selbstkostenpreis.

Versand per  Deutsche Post bzw. DHL innerhalb von 2-3 Werktagen.


Ab 85 € Bestellwert ist der Versand kostenlos!

 

Atelier Siebensachen

Inhaberin
Stefanie Baumeister

Anschrift
Richard-Strauss-Weg 18
59320 Ennigerloh

UStId: DE298726848

Kontakt
info@atelier-siebensachen.de

Konzept, Gestaltung und Redaktion
Astrid C. Koke, Koke Redaktion & PR, Ellwangen
www.koke-redaktion.com

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § MDStV: Stefanie Baumeister

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Disclaimer – Haftungsausschluss für das Webangebot

Inhalt des Webangebotes
Wir sind stets bemüht, das Webangebot aktuell und inhaltlich richtig sowie vollständig anzubieten. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen. Wir übernehmen keine Haftung für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit sowie für die Vollständigkeit der in unserem Webangebot eingestellten Informationen, es sei denn die Fehler wurden vorsätzlich oder grob fahrlässig aufgenommen. Dies bezieht sich auf eventuelle Schäden materieller oder ideeller Art Dritter, die durch die Nutzung dieses Webangebotes verursacht wurden.

Copyright
Das Layout der Homepage, die verwendeten Grafiken und Bilder, die Sammlung sowie einzelne Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der fotomechanischen Wiedergabe, der Vervielfältigung und der Verbreitung mittels besonderer Verfahren (zum Beispiel Datenverarbeitung, Datenträger und Datennetze), auch teilweise, behalten wir uns vor.

Externe Verweise und Links
Mit Urteil vom 12.Mai 1998 hat das LG Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu Seiten im Internet gelegt, deren Inhalt und Aktualisierung nicht in unserem Einflussbereich liegen. Für alle diese Links gilt: „Wir haben keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte fremder Internetseiten. Wir distanzieren uns daher von allen fremden Inhalten, auch wenn von uns auf diese externen Seiten ein Link gesetzt wurde.“ Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Banner und Links führen.

Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit der Eingabe von persönlichen Daten (E-Mailadresse, Namen, Anschriften) besteht, erfolgt diese freiwillig. Wir erklären ausdrücklich, dass wir diese Daten nicht an Dritte weitergeben. Datenschutzerklärung

Rechtswirksamkeit
Dieser Haftungsausschluss ist Teil des Internetangebotes von Kaffeegold. Sofern einzelne Formulierungen oder Teile dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht mehr oder nicht mehr vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile dieser Erklärung davon unberührt.

Die Zusendung von unaufgeforderter Werbung wird ausdrücklich untersagt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

1. Allgemeines
Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen.
Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich.
Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits.
Die Inhaberin ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen  mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen.
Aufträge werden nach den zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

2. Angebot
Die Angebote sind unverbindlich.
Geringfügige Abweichungen (z.B. Farben) und technische Änderungen gegenüber den Abbildungen oder Beschreibungen
auf der  Website sind wahrscheinlich, da es sich um handgefertigte Arbeiten handelt.

3. Bestellung
1) per E-Mail an: info@atelier-siebensachen.de
2) per telefonischer, schriftlicher oder persönlicher Bestellung.

4. Zahlung, Lieferung, Versandkosten
4.1. Zahlung
Bestellte Ware ist grundsätzlich im Voraus zu zahlen.
4.2. Lieferung:
Es wird nicht per Nachnahme versendet. Es gibt keinen Mindestbestellwert.
Die Ware wird versendet als Päckchen oder Paket per DHL oder Hermes und per Briefpost.
4.3. Versandkosten:
4.3.1. Innerhalb Deutschlands:
Zuzüglich des genannten Bestellwerts entfallen Verpackungs- und Portokosten in Höhe von  2,90 – 6,90 € je nach Größe der Ware.
4.3.2. Europäisches Ausland:
Die Versandkosten ins europäische Ausland betragen 9,50 Euro. (Portokosten in die Schweiz müssen aufgrund anfallender Zollgebühren gesondert erfragt werden).
Ab einem Bestellwert von 85,- Euro versenden wir versandkostenfrei.

5. Rechnung
Jeder Kunde hat ein Recht auf eine Rechnung. Diese wird diese mit der Ware zur Verfügung gestellt.

6. Lieferzeiten
Siebensachen sind alles handgefertigte Unikate. Die Fertigungsdauer kann daher schwanken.
Bereits gefertigte Stücke werden sofort nach Geldeingang, spätestens jedoch am übernächsten Werktag versendet.
Bei großer Nachfrage einzelner Artikel behalten wir uns zusätzliche Bearbeitungszeit entsprechend der Auftragslage vor.
Dies gilt auch für Sonderanfertigungen nach Kundenwünschen.
Die voraussichtliche Bearbeitungszeit der Stücke wird in der Auftragsbestätigung mitgeteilt.

7. Rückgaberecht

RÜCKGABEBELEHRUNG

a) Rückgaberecht
Für nicht benutzte Ware wird ein Rückgaberecht gewährt. Sie können die Ware innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben.
Die Rückgabefrist von 14 Tagen wird gewahrt durch das fristgerechte Absenden der Ware (Rechnungsdatum).
Ausgenommen hiervon sind auf speziellen Kundenwunsch angefertigte Artikel, sowie Artikel, die unsachgemäße Handhabung oder Fehler des Kunden (z. B. zu heißes Waschen) unbrauchbar gemacht wurden.
Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern)
können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z. B. per Brief, Fax oder E-Mail erklären.
Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens.
In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr.
Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:
Atelier Siebensachen, Richard-Strauss-Weg 18, 59320 Ennigerloh
oder per E-Mail an info@atelier-siebensachen.de.

b) Rückgabefolgen
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben.
Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren
Prüfung  - wie etwa im Ladengeschäft möglich - zurückzuführen ist.
Die Wertersatzpflicht kann vermieden werden, indem die Ware nicht wie Eigentum in Gebrauch genommen und alles unterlassen wird, was deren Wert beeinträchtigt.
Das Rückgaberecht gilt nicht für:
* Waren die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden
* Waren, die auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind

8. Gefahrübergang
Die Gefahr geht mit Ankunft beim Käufer auf diesen über.

9. Gewährleistung
Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre und beginnt mit der Warenübergabe.
In dieser Zeit werden alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, kostenlos behoben. Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt.
Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung besteht entweder Anspruch auf Minderung des Kaufpreises oder Rücktritt vom Kaufvertrag.
Im Gewährleistungsfall wenden Sie sich bitte schriftlich an:
Atelier Siebensachen, Richard-Strauss-Weg 18, 59320 Ennigerloh
Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, auf unsachgemäße Handhabung und auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind.
Bitte beachten Sie hier unsere Hinweise.
Sollten gelieferte Artikel Transportschäden aufweisen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns und dem Auslieferunternehmen.

10. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

11. Datenspeicherung
Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG)
verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

12. Preise
Die hier angegebenen Preise sind Endpreise. Hinzu kommen lediglich die unter 4.3. aufgeführten Versandkosten.

13. Gerichtsstand
Der Gerichtsstand entspricht dem Firmenstandort - derzeit Ennigerloh, Westfalen.

An den Anfang scrollen